Vegan Abnehmen - Gesund und mit Freude am Essen
Bereits hunderte zufriedene Kunden!

Nudeln mit grünem Spargelgemüse

20

Vor allem in der Spargelsaison ist Spargel zusammen mit Nudeln und Tomaten ein ganz besonderes Hauptgericht.

Zusammen mit dem Räuchertofu aus dem Hause Alnatura ist dieses Gericht für jeden etwas. Das rauchige Aroma des Tofus verbindet sich perfekt mit dem Geschmack der Nudeln und des Spargels. Mit weniger als 500 kcal ist dieses Gericht zudem perfekt für eine vegane Diät geeignet.

Nudeln mit grünem Spargelgemüse
 
Vorbereitung
Backen/Kochen
Dauer
 
Typ: Hauptgericht
Portionen: 1 Portion
Zutaten
  • 50g Nudeln
  • 200g grüner Spargel
  • 50g Strauchtomaten
  • 10g Sonnenblumkerne
  • 100g Alnatura Räuchertofu
  • 125ml Alpro Soya Cuisine light
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss
Zubereitung
  1. Nudeln in Salzwasser kochen.
  2. Enden vom Spargel entfernen und die Stangen in ca. 3 cm lange Stücke schneiden.
  3. Die Tomaten vom Strauch entfernen und alles zusammen waschen. Räuchertofu in kleine Würfel schneiden und zusammen mit den Sonnenblumenkernen anbraten.
  4. Spargel und Tomaten hinzugeben und kurz mit anbraten. Einen Schluck Wasser dazu und das Ganze mit Deckel etwas köcheln lassen, bis der Spargel bissfest ist und einige Tomaten aufgeplatzt sind.
  5. Die Sojasahne hinzugeben und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
Nährwerte
Portionsgröße: 1 Portion Kalorien: 498 kcal Fett: 21g Kohlenhydrate: 43g Eiweiß: 31g

Unser Dank für dieses Rezept geht an Food’n’Fotos.