Vegan Abnehmen - Gesund und mit Freude am Essen
Bereits hunderte zufriedene Kunden!

Vegan abnehmen – Fragen und Antworten

Bevor du mit unserer veganen Diät beginnen kannst, solltest du dir die folgenden Fragen und Antworten gut durchlesen und bei weiteren Fragen oder Problemen zunächst mit einem Arzt oder uns sprechen. Die vegane Diät ist an sich gesund und auch wertvoll – nicht nur für Menschen, sondern auch für die Tiere, mit denen wir unseren Planeten teilen. Dennoch solltest du, wenn du unter gesundheitlichen Einschränkungen oder Krankheiten leidest, vorab mit deinem behandelnden Arzt deinen Plan einer veganen Diät absprechen. Das Programm richtet sich an gesunde Menschen und als seriöser Anbieter können wir dir nicht in medizinischen Fragen helfen.

Weitere wichtige medizinische Faktoren

Solltest du unter starker Adipositas leiden, raten wir dir zu einer qualifizierten Vor-Ort-Betreuung, da wir dir als Online-Anbieter in bestimmten Fällen keine ausreichende Begleitung anbieten können und wir dir keinen Schaden wegen möglicher Risikofaktoren und Begleiterkrankungen zufügen möchten.

Zudem solltest du mindestes 18 Jahre alt, da unser Programm und alle Tipps und Tricks der veganen Diät auf erwachsene Personen ausgelegt sind. Kinder und Jugendliche haben nicht nur einen anderen Körperbau, sondern sind auch in vielerlei anderer Hinsicht anders. Falls du dir nicht sicher bist, ob unser Programm auch für dich ausgerichtet ist, dann stehen wir dir gerne für weitere Fragen zur Verfügung.

Werden Lebensmittelallergien und -unverträglichkeiten beachtet?

Wir versuchen stets darauf zu achten, Lebensmittel oder Rezepte mit folgenden Bestandteilen zu kennzeichnen und im kommenden Online-Diät-Coach zu beachten: Erdnusseiweiß, Nusseiweiß, Sellerie, Senf, Sojaeiweiß.

Wir müssen dich jedoch darauf hinweisen, dass wir trotz unserer Bemühungen nicht alle Allergene ausschließen können, da Substanzen auch in Spuren enthalten sein können. Es liegt am Ende immer in deiner Verantwortung die Eignung eines Lebensmittels oder eines Rezepts zu prüfen. Solltest du unter schweren Unverträglichkeiten leiden, so legen wir eine persönliche Beratung anstatt unserer Online-Beratung nahe. Für Hinweise und Tipps zu unseren Lebensmitteln und Rezepten haben wir natürlich immer ein offenes Ohr.

Eignet sich die vegane Diät für voll Berufstätige?

Aus eigener Erfahrung wissen wir, dass eine Diät manchmal nur schwer mit dem Berufsleben unter einen Hut zu bringen ist. Bei der Auswahl unserer Rezepte, Ernährungs- und Sportpläne haben wir jedoch stets diesen Aspekt im Hinterkopf und können dir daher versichern, dass auch voll Berufstätige mit unserer veganen Diät abnehmen können. Bei Fragen zur konkreten Planung stehen wir dir gerne zur Verfügung.

Ist die vegane Diät familientauglich?

Auch wenn wir unsere vegane Diät als Einzeldiät konzipieren und ausarbeiten, so können alle Rezepte auch mit wenig Aufwand für mehrere Personen angerichtet werden. Das Hochrechnen auf weitere Personen ist kein Problem und bei Problemen und Fragen helfen wir dir gerne weiter.

Was passiert, wenn ich mein Wunschgewicht erreicht habe?

Nach der Reduktionsphase schließt sich eine Stabilisierungsphase an, bei der wir dir helfen langsam die Kalorienaufnahme wieder auf ein normales Maß zu steigern und dein Gewicht dauerhaft zu halten. Solltest du diese wichtige Stabilisierungsphase überspringen und gleich wieder mehr Kalorien zu dir nehmen, dann besteht eine große Gefahr des JoJo-Effekts und die ganze Diät wäre mehr oder weniger umsonst gewesen. Natürlich stehen wir dir jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Muss ich mich an die Ernährungspläne halten?

Unsere Ernährungspläne und jene Pläne, die bald unser Online-Diät-Coach für dich erzeugen wird, sollen dir vor allem den Alltag erleichtern und Struktur in deine Ernährung bringen. Bei der Erstellung achten wir vor allem darauf, dass eine stimmige Kalorienmenge, Nährstoffverteilung und Ausgewogenheit vorhanden ist. Wir treffen vielleicht nicht immer deinen Geschmack, haben uns aber viele Gedanken bei der Ausarbeitung gemacht.

Natürlich kannst du nach deinem Geschmack hier und da etwas anpassen oder ändern, aber die Pläne solltest du nicht völlig außer Acht lassen, denn neben dem Sportprogramm sind deine Ernährungspläne bei der veganen Diät die wichtigste Grundlage für dich. Bei Fragen hierzu sind wir natürlich immer für dich da.